Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Grüner Veltliner’

Am Wochenende waren wir auf einer Weinverkostung in der Eisenbahnhalle in Losheim. Viele namhafte Winzer von Saar, Mosel und Nahe stellten ihre Weine vor. Aber auch ausländische Winzer waren am Start. Unter anderem wurden auch Weine vom Weingut Angerer aus Österreich vorgestellt.

Das Weingut Kurt Angerer aus dem österreichischen Kamptal steht für die glückliche Verbindung von Natur und Kultur sowie den Ideenreichtum und die Schaffenskraft eines Winzers. Im Kamptal, mit seinen nach Süden und Südwesten ausgerichteten und vor den rauen Nordwinden geschützen Weinlagen (Rieden) stehen die gesunden Reben. An heißen Sommertagen profitieren seine Trauben von den kühlenden Winden, die nächtens von den Hügeln ins Tal streichen – das ist wichtig für die Frucht und die Aromabildung. Kurt Angerer, Aufsteiger des Jares 2003,  bewirtschaftet heute ca. 19 Hektar auf besten Löss-, Schotter- und Urgesteins-Lagen.

Kies Grüner Veltliner Kurt Angerer

Bei der Verkostung hat uns der Grüne Veltliner von Angerer begeistert. Ein schöner Basiswein, vollmundig, mineralisch und sehr würzig. Am Gaumen unterstreicht der Wein sein saftiges, frisches und fruchtiges Aroma. Auch Carmen war von dem Wein direkt begeistert. (zumal er sehr preisgünstig ist !!! )

Der Veltliner animiert am Gaumen und macht Lust aufs nächste Glas. Er hat einen mittleren Restzuckergehalt von 4,8g/l und eine Säure von 4,5g/l. Der Wein hat eine Lagerfähigkeit bis ca. 2016.

Die Beeren der Rebsorte „Grüner Veltliner“. bestechen durch ihr intensives Bouquet und durch ihre Frische. Typisch können angenehme Aromen nach weißem Pfeffer oder auch Tabak ausgemacht werden, hervorragend ist aber meist die intensivere Nase und der Geschmack nach Citrus und Frucht. Ein guter Veltliner besticht durch seine Frische am Gaumen und ist, entgegen landläufiger Meinung, die auf vielen eher mäßigen Veltlinern beruht, durchaus lagerfähig. Bei Verkostungen älterer Weine beeindrucken hochwertige Veltliner immer wieder durch ihre erstaunliche Frische.

Werbeanzeigen

Read Full Post »